Ursus - Willkommen auf dem Ehrlingshof

Ehrlingshof  Urlaub für Genießer
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ferienhof > Trecker

Ursus

  

Schon sehr lange hatte Hartmut einen Herzenswunsch: Ein Glühkopf-Bulldog war das Objekt seiner Begierde, möglichst alt und gut erhalten. Aber es ergab sich nichts. 1984 wurde durch eine Annonce in einer Oldtimerzeitschrift ein Glüchkopf-Ursus angeboten. So ein Ursus war damals in Deutschland sehr selten. Seiner Zeit waren 3 Ursus aus Polen mit der Bahn nach Deutschland importiert worden, alle waren an den Mann gebracht, aber nach kurzer Zeit wollte ein Besitzer seinen Ursus wieder verkaufen. Der war nun schon Sand gestrahlt und grundiert, aber der Motor lief nicht besonders gut.

  

Der Typ C45 mit 45 PS wurde seit Ende des Krieges bis Ende der 60iger Jahre fast unverändert in Polen gebaut. Das Typenschild mit genauen Daten fehlte allerdings. Da der Ursus aber schon eine Hydraulik und einen elektrischen Anlasser hatte, schätzte man das Baujahr auf Mitte bis Ende der 60iger Jahre. Egal, Hartmut wollte ihn trotzdem haben. Später, nach der Maueröffnung, tauchten dann immer mehr von diesen urigen Treckern auf.

  

  

Lange Zeit hat der Ursus in seinem "grünen Kleid" so bei uns gestanden und war auch mal ab und zu im Einsatz. Etwa 1992/93 hat Hartmut ihn dann lackiert und bessere Hinterreifen aufgezogen. Der Motor läuft nach fachmännischer Einstellung sehr gut, spuckt aber heftig, was man auf den beiden oberen Bildern sehr schön sehen kann. Mit Babyöl und viel Geduld bekommt man die schwarzen Pünktchen aber ganz gut wieder weg.


In den Osterferien war es dann wieder mal so weit. Die Ostergäste ließen nicht locker und diesmal wurden Lanz und Ursus gemeinsam angeheizt. Der Ursus wurde, trotz elektrischem Anlasser, natürlich auch mit dem Lenkrad angeschmissen, wie sich das gehört. Hartmut und Hinrich fuhren stundenlang mit den Feriengästen auf dem Hof umher, zur großen Freude von allen kleinen und großen Fahrgästen.
Hinrich und Hartmut hatten wohl den meisten Spaß dabei!

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü