Geestmoor - Willkommen auf dem Ehrlingshof

Ehrlingshof  Urlaub für Genießer
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausflugsziele
 


Geestmoor

Unser Rehdener Geestmoor ist 3 km vom Hof entfernt. Bis in die 90iger Jahre wurde hier maschinell von einer Firma abgetorft. Der "weiße" Torf wurde mit einer Moorbahn zum Torfwerk gefahren und dort zu Düngetorf verarbeitet. Aus Naturschutzgründen hat man die Moorflächen dann renaturiert und zum Naturschutzgebiet erklärt. Die Entwässerungsgräben wurden zugeschüttet, die Birken sterben nach und nach ab und ganz, ganz langsam entsteht hier neues Moor.
Von einem Aussichtsturm am Moordamm hat man einen schönen Rundumblick über die weite Fläche. Hier befindet sich auch ein kleiner Moorerlebnispfad.
Die Schäferrei Uhlenhof im Rehdener Geestmoor widmet sich mit ihren Moorschnucken und Bentheimer Landschafen der Biotop- und Landschaftspflege im Naturschutzgebiet.

Im Oktober 2014 ist das Europäische Fachzentrum Moor und Klima (EFMK) im Wagenfelder Ortsteil Ströhen eröffnet worden.
Hier der Link zur Webseite:    
http://www.moorwelten.de


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü